Regionalentscheid Jugend trainiert für Olympia: Basketball

Am 30.11.2016 fand der Regio­nal­ent­scheid Bas­ket­ball für die Jahr­gän­ge 2000 – 2003 in Hoch­heim statt. Jede Mann­schaft durf­te drei Grup­pen­spie­le bestrei­ten bevor es zu den Plat­zie­rungs­spie­len kam.

Ste­hend von li nach re: Fode Trao­re, Davi­de D´Astice, Karim Sai­di, Tom Bertha­ler, Dori­an Dal­ef,
Kni­end von li nach re: Joel Petry, Leon Hieß, Yan Hertling, Lukas Stan­gen­berg
Betreu­er: Micha­el Böhm

Das ers­te Spiel der IGS Obe­re Aar ging gegen den spä­te­ren Sie­ger aus Gei­sen­heim. Nach einer rela­tiv aus­ge­gli­che­nen Anfangs­pha­se setz­te sich Gei­sen­heim dann doch sou­ve­rän mit 36:4 durch. Das zwei­te Spiel ging gegen die Elly-Heuß-Schu­le aus Wies­ba­den. Die kör­per­lich über­le­ge­nen Wies­ba­de­ner gewan­nen das Spiel deut­lich mit 43:8. Im letz­ten Grup­pen­spiel tra­fen die Tau­nus­stei­ner auf Flörs­heim und muss­ten sich auch hier 16:25 geschla­gen geben. Somit beleg­te man in der Grup­pe den 4.Platz und traf im Spiel um Platz 7 auf Michel­stadt. Das hart aber fair umkämpf­te Spiel wur­de mit 22:19 gewon­nen und somit sicher­ten sich die Tau­nus­stei­ner den 7.Platz.

Alles in allem war die Teil­nah­me am Regio­nal­ent­scheid ein vol­ler Erfolg. Die Kin­der ver­lo­ren trotz zum Teil hoher Nie­der­la­gen nie die Lust und über­zeug­ten durch ihr Fair-Play.